Seite empfehlen:

Spalatin - Steuermann der Reformation

Spalatin - Steuermann der Reformation: Mein Leben

Die Sonderausstellung im Residenzschloss Altenburg zeigt Briefe und Rechnungen, kunsthandwerkliche Kostbarkeiten und Alltagsgegenstände aus Spalatins Altenburger Hausstand. Zu sehen sind auch Spalatins handgeschriebene Bemerkungen in der Bibel, die sein Freund Luther bei seinem Aufenthalt auf der Wartburg übersetzt hat, und die von ihm im Auftrag des Kurfürsten Friedrich der Weise verfasste Landes- und Stammeschronik der Thüringer und Sachsen (Leihgabe der Landesbibliothek Coburg).

 

Sonderausstellung:

Erwachsene 12,50 €
Gruppen (ab 12 Pers.) 11,50 € p.P.
Di-So/Feiertag 9.30 - 17.00 Uhr

Angebote:

Mein Leben als Steuermann der Reformation
Führung durch die prachtvollen Räume des Schlosses und die Sonderausstellung
Dauer: 1,5 h; Preis: 80,00 € zzgl. Eintritt (bis 20 Personen)

Mein Leben als Steuermann der Reformation
Führung mit dem Kurator
Dauer: 2,0 h; Preis: 180,00 € zzgl. Eintritt (bis 20 Personen)

Mein Schloss
Führung durch das Schloss mit Spielkartenausstellung
Di-So 9.30-17.00 Uhr, Gruppen bitte vorher anmelden
Mit der Eintrittskarte in die Sonderausstellung können gleichzeitig alle Dauerausstellungen und Säle des Residenzschlosses besichtigt werden.

Information und Buchung:

Residenzschloss Altenburg
Tel. 03447 - 51 27 12
info@spalatin-2014.de 

Spalatin - Steuermann der Reformation: Meine Wege

"Auf den Spuren der Reformation" lässt sich Altenburg in einem etwa dreistündigen Spaziergang entdecken - Stationen sind die historische Altstadt mit ihrer 1.000jährigen Baugeschichte und die fünf authentischen Orte: St. Bartholomäikirche (Europäisches Kulturerbe), Brüderkirche (Kloster, Schule und neue Bürgerkirche), das Renaissance-Rathaus, das Residenzschloss und das Augustinerkloster "Rote Spitzen" (Nationales Kulturdenkmal)        

  

 

Angebote:

Georg Spalatins Arbeitswege in Altenburg. "Meine Stadt Altenburg. Mein Leben. Meine Verpflichtung."
Stadtführung zu den wichtigsten Spalatin-Orten
Dauer: 2,0 h (Kirchen nur von außen); Preis: 90,00 € pro Gruppe (bis 35 Pers.)

St. Bartholomäikirche, meine Pfarrkirche, wo mein Freund Luther predigte
Dauer: 1,0 h inkl. Krypta, Turm mit Turmstübchen; Preis: 55,00 € pro Gruppe (bis 35 Pers.)

Augustiner-Chorherrenstift "Rote Spitzen", das am längsten meine Reformation verweigerte
Mai-Oktober Di-So 9.30-17.00 Uhr
Dauer: 1,0 h (bis 20 Pers.); Preis: Führung/Eintritt 4,00 € p.P.

Brüderkirche, wo einst das Franziskanerkloster stand und ich meine erste Schule für Mädchen gründete
Dauer: 0,5 h Führung, Orgelvorspiel; Preis: 70,00 € / 1,0 h Führung, Orgelvorspiel, Andacht; Preis: 100,00 €

Information und Buchung:

Altenburger Tourismus GmbH
Tel. 03447 - 51 13 40
info@altenburg-tourismus.de 

Kommentare

Luther to go

Luther to go

Das digitale Erlebnis Lutherweg - mit Karten, Höhenprofilen, Tourenplaner und allen wichtigen Ausflugszielen am Weg . mehr